Menu Schließen

Vernehmlassung Teilrevision Sozialhilfegesetz Baselland

Der Entwurf des Sozialhilfegesetzes BL ist da!

Bis Ende April 2020 hat Verkehrt Baselland Zeit, sich mit der Teilrevision des Sozialhilfegesetzes auseinander zu setzen und den Entwurf zu prüfen. Argumente und Vorschläge werden in einer Stellungnahme schriftlich eingereicht.

Du bist interessiert, an der Vernehmlassung mitzuwirken, aber noch nicht in unserem Mailverteiler? Melde dich per Mail an info@verkehrt-bl.ch

Avenir Social und die UFS haben bereits mit einer Medienmitteilung auf die Vernehmlassung reagiert:
https://avenirsocial.ch/wp-content/uploads/2020/01/MM_Sozialhilfe_Baselland_UFS_AvenirSocial_31_1_2020.pdf

Hier gehts zu den Unterlagen der Vernehmlassung: https://www.baselland.ch/themen/p/politische-rechte/vernehmlassungen

Warten auf die Vernehmlassung

Zum Jahresende steht alles ein wenig in der Schwebe. Wir warten gespannt auf den Start der Vernehmlassung, den wir auf Ende Januar 2020 erwarten. Dann wird es unsere zentrale Aufgabe sein, den Gesetzesvorschlag auf Herz und Nieren zu prüfen und mit einer fundierten Stellungnahme zu reagieren.

Je mehr Organisationen und Personen mit einer Stellungnahme reagieren werden, desto grösser wird das Gewicht sein. Wir werden deshalb unsere Argumente und Sichtweisen den unterstützenden Organisationen gerne zur Verfügung stellen.

Du bist interessiert, an der Vernehmlassung mitzuwirken, aber noch nicht in unserem Mailverteiler? Melde dich per Mail an info@verkehrt-bl.ch